• slidebg1
    Leben mit
    Handicap
  • slidebg2
    Selbstbestimmung und selbständige
    Lebensführung
  • slidebg3
    Erfahrung und
    Kompetenz in
    Niedersachsen
    und Sachsen-Anhalt

LeBe Mechau - Natürlich anders

Selbstbestimmung, Selbständigkeit, Teilhabe und Zusammenhalt in der Gemeinschaft sind die Grundbedürfnisse aller Menschen – ob mit oder ohne Behinderung.

Wustrow

Niedersachsen


Klennow

Niedersachsen


Mechau

Sachsen-Anhalt


Kaulitz

Sachsen-Anhalt


Ein positives Zusammenleben

Diesem Grundsatz folgend, begann die LeBe Mechau 1998 für Menschen mit schwerer geistiger Behinderung und z.T. komplexen Mehrfachbehinderungen Lebensräume zu gestalten, die ein möglichst selbstbestimmtes Zusammenleben in Gemeinschaft ermöglichte.

Inzwischen bietet die LeBe insgesamt 94 Bewohnern in verschiedenen familienähnlichen Wohnhäusern, umgeben von der wunderschönen Natur der Altmark und dem Wendland, ein zu Hause inmitten der dörflichen Gemeinschaften.

SELBSTBESTIMMT - MITEINANDER – LEBENSFREUDE sind unseren zentralen Leitlinien in der Ausgestaltung unserer Lebens- und Beschäftigungsangebote.

Deshalb haben wir uns auch bewusst für kleine und dezentrale Wohnhäuser im ländlichen Raum entschieden. Diese ermöglichen den Zugang zum sozialen Umfeld und damit auch die Integration und Teilhabe. Wir bieten mit unseren multiprofessionellen Teams ein breitgefächertes Förder- und Unterstützungsangebot, welches sich an den jeweiligen Wünschen und Bedarfen des behinderten Menschen orientiert. Diese reichen daher von barrierefreien Wohngruppen -  mit einer umfassenden Assistenz in allen Lebensbereichen - bis hin zu kleineren Wohneinheiten, in denen der Tagesablauf schon weitestgehend selbständig gestaltet werden kann.

Je nach Art und Schwere der Behinderung organisieren wir die Teilhabe am Arbeitsleben in individuell passenden Beschäftigungs- und Förderbereichen. Dabei nutzen wir vor allem viele naturnahe, kreative und tiergestützte Projekt- und Tätigkeitsbereiche.

UNSERE ZIELE KURZGEFASST: 

  • ein Miteinander zu gestalten, dass den Menschen bei uns ein Zuhause-Gefühl vermittelt und Sie ankommen lässt.
  • einen Rahmen zu schaffen, der das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten stärkt,
  • die Menschen stolz sein lässt, auf eigenen besonderen Fähigkeiten und bereits Erreichtes,
  • jeden Einzelnen in seiner möglichst selbständigen Lebensführung zu unterstützen und zu begleiten
  • dass jeder sich als weitestgehend selbstbestimmter Teil dieser Gesellschaft erfahren kann.

vKontakt zu uns.

 

 

Unsere Leitlinien
  1. Wir betrachten jeden Bewohner als Individuum
  2. Wir stärken und fördern alle Ressourcen
  3. Wir setzen uns für ein normales Leben unserer Bewohner ein
  4. Wir setzen uns aktiv für die Rechte unserer Bewohner ein
  5. Wir pflegen ein soziales Miteinander
  6. Wir arbeiten mit Pferden und anderen Haus- und Hoftieren
  7. Wir stellen unsere Arbeit regelmäßig auf den Prüfstand
  8. Wir arbeiten offen und vertrauensvoll mit Behörden und anderen Institutionen zusammen

Unsere Leitlinien im Detail finden Sie hier

LeBe Mechau in der Behindertenhilfe

Die LeBe Mechau ist ein privater Träger der Behindertenhilfe. Bereits im Jahr 1998 gegründet, blickt sie heute auf  über 20 Jahre erfolgreiches Wirken für behinderte Menschen zurück.

Die Gründer der Gesellschaft, Theo Wickmann (Erzieher) und Thomas Giese (Kaufmann) wollten mit der  der LeBe Mechau eine selbstbestimmte Verwirklichung konzeptioneller Ideen und Ziele ermöglichen, die ihnen in der freien Wohlfahrtspflege aufgrund der dort herrschenden Strukturen unmöglich erschien. Dieses Ziel konnten aus zunächst sehr bescheidenen Anfängen bis heute kontinuierlich erreicht werden und wird ständig fortentwickelt, erneuert, kritisch hinterfragt und fortgeschrieben.

Unsere engagierten Mitarbeiter aller Fachdisziplinen haben in entscheidender Weise zu diesem Erfolg beigetragen. Ihr kritischer, aber gleichzeitig auch engagierter Geist trägt mitentscheidend dazu bei, daß sich behinderte Menschen - unsere Bewohner - bei uns wohl fühlen und hier neue persönliche Lebensperspektiven gefunden haben. Wir sind Mitglied im VDAB (Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V.), einem Zusammenschluß von Trägern. Dies vor allem deshalb, weil uns der Austausch mit gleichgesinnten Einrichtungen wichtig ist. Ebenso wichtig ist uns eine starke Vertretung gegenüber den verschiedenen Kostenträgern, damit auch in Zukunft unseren Bewohnern noch ein würdiges Umfeld geboten werden kann.

Wir sind uns unserer großen Verantwortung stets bewußt. Nicht nur unseren Bewohnern gegenüber, sondern auch gegenüber deren Familienangehörigen, den Betreuern, den behandelnden Ärzten, Ämtern und Institutionen, Vereinen und Verbänden und auch den Kostenträgern. Wir lassen uns gern daran messen, was wir leisten.

Aufnahmeberatung

Wir beraten Sie gern umfassend und unverbindlich.

Wir informieren Sie sehr gern unverbindlich vor einer Aufnahme in unsere Einrichtungen. Dabei stehen wir für alle Fragen zur Verfügung und wir erläutern Ihnen gern unser umfassendes Konzept.

Unsere Ansprechpartnerin steht Ihnen gern engagiert zur Verfügung.

Karriere bei LeBe Mechau

Wir bieten Perspektiven - Karriere bei der LeBe-Mechau!

Sie arbeiten gerne mit Menschen? Sie suchen einen interessanten, herausfordernden Arbeitsplatz?

Wir suchen Sie:

  • Pädagogische und pflegerische Fachkräfte, wie

  • Heilerziehungspfleger
  • Ergotherapeuten
  • Reittherapeuten
  • Erzieher
  • Altenpfleger
  • Krankenpfleger
  • Praktikanten
  • usw.
  • Wir bilden aus:
  • Heilerziehungspflege

Zu unseren Karriereangeboten

Impressionen, Medien und Presse

Hier informieren wir Sie über unsere Veranstaltungen, Pressestimmen und veröffentlichen Fotoimpressionen unserer Einrichtungen und Infomaterial zum Download.

Impressionen, Medien und Presse

Aktuelles

PART®-Konzept


Lösungen bei Aggression und Gewalt am Arbeitsplatz.
(Professionell handeln in Gewaltsituationen)

Das PART-Konzept dient zur Qualifizierung unserer Mitarbeiter im Umgang mit Bewohnern vor, während und nach Krisensituationen.

Die innere Haltung der Mitarbeiter, das Auseinandersetzen mit den eigenen Grenzen und das Erstellen eines Selbstkontrollplans sind Kernelemente des Part-Konzeptes. Die Wichtigkeit, vorhandenes Wissen über die Bewohner anzuwenden und die individuellen Bedürfnisse wahrzunehmen, sind Grundlagen für die Gewaltprävention.
Unsere Mitarbeiter kennen die verschiedenen  Auslöser von Gewalt und sind  für das frühzeitige Erkennen einer Krisensituation sensibilisiert.
Das Part-Konzept vermittelt verbale und nonverbale Krisenkommunikationstechniken und bietet die Grundlage für eine realistische Gefahreneinschätzung , damit während einer Krisensituation deeskalierend agiert werden kann.
Wenn aus einer Grenzüberschreitung ein körperlicher Angriff wird, kann durch Ausweich-, Befreiungs-, und Selbstschutztechniken die Sicherheit für alle Beteiligten wiederhergestellt werden. Wir arbeiten ohne Schmerzen zuzufügen, um die Würde der Bewohner und Mitarbeiter zu wahren.
Die Nachbereitung eines gewalttätigen Vorfalls dient der Wiederholungsprävention. Gewalttätige Vorfälle werden im Team und mit dem Bewohner gemeinsam ausgewertet und reflektiert, um den aktuellen Handlungsplan des Bewohners anpassen zu können. Akute Bedürfnisse von betroffenen Bewohnern und Mitarbeitern werden evaluiert und ernstgenommen, um positiv in den Alltag zurückzukehren.
Das Ziel des Part-Konzeptes ist die Würde und Sicherheit aller Beteiligten Personen in einer Krisensituation zu wahren. Es werden Kompetenzen vermittelt, die es möglich machen, dass Mitarbeiter in Krisensituationen professionell handeln.


Mehr Informationen finden Sie hier.

Unsere Leistungen

Die LeBe Mechau ist ein privater Träger der Behindertenhilfe. Bereits im Jahr 1998 gegründet, blickt sie heute auf über 20 Jahre erfolgreiches Wirken für behinderte Menschen zurück.

Klennow

Wohnheim und Tagesförderstätte Klennow
in Niedersachsen

Klennow

Wustrow

Wohnheime Bahnhofstraße und Domänenstraße in
Niedersachsen

Wustrow

Mechau

Wohnheim, Aussenwohn- & Tagesstrukturiende Gruppe
Mechau in Sachsen-Anhalt

Mechau

Kaulitz

Wohnheim Kaulitz
in Sachsen-Anhalt

Kaulitz

Pädagogische
Ziele

Wir arbeiten nach einem pädagogischen Konzept, welches einer strengen Qualitätssicherung unterliegt

Ziele

Tiergestützte Pädagogik

Die Arbeit mit, am und um das Pferd in der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderungen.

Mehr...

Erlebnispädagogik

Die Arbeit mit, am und um das Pferd in der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderungen.

Mehr...

Unsere
Ausstattung

Die Gemeinschaftseinrichtungen innerhalb der Einrichtungen sind gemütlich, zweckmäßig und nach Erfordernissen ausgestattet und möbliert. Und natürlich haben wir noch mehr zu bieten.

Ausstattung

Aufnahmeberatung und Infos

Wir beraten Sie gern umfassend und unverbindlich. Wir informieren Sie sehr gern unverbindlich vor einer Aufnahme in unsere Einrichtungen.

Infos

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Fotogalerie

Hier zeigen wir Ihnen einige Fotos aus der Arbeit der LeBe Mechau. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Betrachtung.

  • Wustrow Bahnhofstraße

  • Wustrow Bahnhofstraße

  • Wustrow Domänenstraße

  • Klennow Tagesförderstätte

  • Klennow Tagesförderstätte

  • Klennow Wohnheim

  • Klennow Wohnheim

  • Mechau Aussenwohngruppe

  • Mechau Aussenwohngruppe

  • Mechau Aussenwohngruppe

  • Mechau Wohnheim

  • Kaulitz Wohnheim

  • Kaulitz Wohnheim

  • Kaulitz Wohnheim

  • Kaulitz Wohnheim

Karriereangebote

Wir bieten Perspektiven - Karriere bei der LeBe-Mechau
Gerne können Sie sich auch alternativ bei uns online bewerben.

Stelle alsHeilerziehungspfleger

Zum Angebot

Stelle alsNachwuchskräfte

Zum Angebot

Stelle alsAuszubildende-Heilerziehungspfleger

Zum Angebot

Stelle alsPädagogische Fachkraft für den Hippo- und tiergestützten Beschäftigten- und Therapiebereich

Zum Angebot

So erreichen Sie uns

Vereinbaren Sie gerne einen Besuchstermin bei uns im Haus oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

Adresse

Verwaltung

Schmiedestraße 1
29462 Wustrow (Wendland)

Sitz der Gesellschaft

Dorfplatz 9
39619 Arendsee OT Mechau

Rufen Sie uns an

Verwaltung

Telefon: 0 58 43/9 72 16 12
Telefax: 0 58 43/9 72 16 13

Pädagogische Leitung

Birgit Zuther
Telefon: 03 90 36 - 96 64 19
Mobil: 01 75 - 6 56 44 22

Aufnahmeberatung

Simone Sode
Mobil: 01 51 / 16 55 61 33
Telefon: 03 90 36 / 96 99 24

Schnell-Kontakt

Verwaltung

info(at)lebe-mechau.de

Pädagogische Leitung

Birgit Zuther
birgit.zuther(at)lebe-mechau.de

Aufnahmeberatung

Simone Sode
simone.sode(at)lebe-mechau.de